Unerwartet stellte Möllring am 28.03.2014 in der Mittagspause der Landtagssitzung das Hochschulstrukturkonzept in den Sitzungsräumen der CDU-Ratsfraktion im Rathaus Magdeburg vor. Die Zukunft der FHW scheint beschlossene Sache. „Die Fakultät für Humanwissenschaften der OvGU wird als selbstständige organisatorische Einheit geschlossen“. Dies ist jedoch nicht die einzige gravierende Festschreibung, ebenso werden die Ingenieursfakultäten zusammengelegt sowie deutschlandweit selten angebotene Studiengänge anhand eines kruden Benchmarksystems geschlossen werden müssen....   Mehr »

In der Kürzungsdebatte der Landesregierung stehen aus Studierendensicht bis jetzt die Hochschulen im Fokus. Aber, so hört man, die beiden Studentenwerke in Halle und Magdeburg werden auch in Zukunft nicht von Kürzungen verschont bleiben.

Eine komplette Kürzung der Landeszuschüsse zum Betrieb der Studentenwerke in Sachsen-Anhalt wäre nicht nur deuschlandweit einmalig, sie widerspricht auch dem sozialen Auftrag der Studentenwerke. Darüber hinaus würde sie zu einer weiteren deutlichen Erhöhung der Semesterbeiträge für Studierende führen, wobei die letzte Kürzung der Landeszuschüsse erst zur Hälfte an die Studierenden weitergereicht wurde.

   Mehr »

URL:http://www.ghg-md.de/themen/ausfinanzierte-hochschule/